Ugandas FlaggeUganda in Ostafrika, ist mit 241.040 km² eines der kleineren Länder Ostafrikas. Als Binnenstaat grenzt es im Norden an den Südsudan, im Osten an Kenia, im Süden an Tansania, im Südwesten an Ruanda und im Westen an die Demokratische Republik Kongo. Die Grenzen zu Kenia und Tansania verlaufen zum Teil durch den Victoriasee.

Die Amtssprache ist Englisch. Die meisten Einwohner sprechen auch Luganda. Im autonomen Königreich Buganda ist dies auch die Amtssprache. Insgesamt werden in Uganda 43 verschiedene Sprachen gesprochen.

Uganda wurde 1962 vom Vereinigten Königreich unabhängig. In der Zeit von 1966 bis 1986 unter den Regierungen von Milton Obote und Idi Amin war das Land geprägt von einem autoritären Regierungsstil, Gewalttätigkeiten, schwersten Menschenrechtsverletzungen, bürgerkriegsartigen Zuständen und einem wirtschaftlichen Niedergang. Unter Idi Amin wurden zudem alle Bewohner asiatischer Abstammung des Landes verwiesen.
(Quelle Wikipedia)

Infos zu Uganda bei Wikipedia


Mibiriizi auf einer größeren Karte anzeigen